Algemeine Geschäfts Bedingungen
 Allgemeine Bestimmungen für Vermietung, Reservations und Buchung.
Sehr geehrter Kunde, die nachfolgenden Vermietbedingungen werden im Falle eines Vertragsabschlusses genannt Buchung Rechtsgültig.

 

Reservation und Buchung

 

Die Reservation und Buchung sind nach einer Anzahlung von 50% des vereinbarten Betrages rechtsgültig.

Der restliche Betrag ist bis spätestens 10 Tage vor dem vereinbarten Buchungsdatum zu begleichen.

Ist die restliche Zahlung nicht bis 10 Tage Buchungstermin auf dem Konto eingetroffen, ist ALW Caravan nicht mehr an den Vetrag gebunden und somit berechtigt den Vertrag einseitig zu Stornieren.
In diesem Fall wird eine Gebühr von 50% des vereinbarten Vetrag in Rechnung zu stellen, und kann auf rechtlichen Weg eingefordert werden.

 

Zahlungbedingungen:
Die Mietpreise ergeben sich grundsätzlich der jeweiligen Preisliste des Vermieters.
Die Mindestdauer beträgt 1 Nacht.
Es gelten jeweils die Preise in der Preisliste der aufgeführten Saison und des gebuchten Zeitraumes.

Bestimmungen:
Die von ALW Caravan Holiday vermieteten Wohnwagen werden in sauberen zustand an den Mieter übergeben.
Der Wohwagen ist am Reisetag Besenrein zu übergeben.

Die An und Abmeldung sowie die Schlüsselübergabe hat an der Reception zu erfolgen.
Es wird empfohlen, sich an die Regeln des Campingplatzes zu halten.

 

Ein und aus Checken:
Das Check - in ist Vormittags ab 11.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
Das Check - out ist am abreisetag bis spätestens 11.00 Uhr zu tätigen.
Nach 11.00 Uhr wird ein Nacht mehr verrechnet.

 

Sanitäre Anlagen:
Die Sanitären Anlagen wie Dusche / WC und Geschirrwaschanlagen sind so zu hinterlassen wie sie es angetrofen haben.

 

Abfallentsorgung:
In den Wohnwagen steht je 1 Abfalleimer und ein dreier Element für Aludosen, Glasflaschen und Pet-Flaschen zur verfügung.
Für die Entsorgung des Kehrricht, steht jedem Mieter die Recylingstation zur verügung die sich hinter Sanitären Anlagen befindet.

Nachtruhe:

Ab 22.00 Uhr gilt auf dem gesammten Campingareal die Nachtruhe.

Auf dem gseamten Campingareal dürfen die Hunde kein Geschäfte erledigen. Die sind gebeten mit ihren Hunden Ausserhalb des Campingareals die Eigenschaften des Hu des zu erledugen.

 

Ein und Ausfahrt:

Die Ein und Ausfahrt ist ab 07.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet.

Autohalter:
Für aller Autofahrer gilt es die 10 KMH Geschwindigkeit einzuhalten.

Hundehalter:
Alle Hundehalter werden gebeten, die Hunde an der Leine zu halten

Inventar und Mobiliar:
Dem Inventar sowie dem Mobliar des Vermieters ist sorge zu halten. Der Wohnwagen sowie das wir dem Mieter in Tadelosem Zustand übergeben. Sollte etwas beschädigt oder kaputt gehen wird es bei der Abreise in Rechnung gestellt.
Weitere Anordungen des Campingplatzes sind am Anschlagbrett zu entnehmen.

Das ALW Caravan Holiday Team wünscht ihnen viel Spass und Erholsame Ferien.